LIEBSTER AWARD

Sophie von Sophies-Sofa hat mich für den Liebsten Award nominiert. Ihr Blog beschäftigt sich mit vielen interessanten Themen, zum Beispiel hat sie wirklich tolle DIY-Ideen, Rezepte oder Reisetipps. Bald könnt ihr hier auch einen Gastbeitrag von ihr lesen.

Beim Liebsten Award geht es hauptsächlich darum, Blogs zu vernetzen. So können sich Blogger besser kennen lernen und Leser neue Blogs entdecken. Dazu gibt es eine Liste mit 11 Fragen, die ich hier gleich beantworten möchte.

liebsteraward

  1. Wie lange besteht dein Blog schon und warum hast du angefangen zu bloggen?

Meinen Blog gibt es seit fast 3 Jahren. Er ist Ende Oktober 2013 im Rahmen einer Studienarbeit entstanden. Weil mir das Ganze dann doch mehr Spaß gemacht hat als anfangs erwartet, habe ich den Blog einfach weitergeführt.

  1. Welche Länder hast du alle schon bereist und welches war das schönste?

Bisher leider nicht sehr viele: Deutschland, Italien und Österreich. Ich finde, dass es überall schöne Flecken gibt, mein absoluter Lieblingsurlaub war der in Hamburg.

  1. Was war die schönste Erfahrung die du bisher auf einer Reise gemacht hast?

Da gibt es kein Erlebnis, das mich auf irgendeine Weise geprägt hätte. Allgemein finde ich aber, dass eine Reise dich mit deinem Reisepartner näher zusammenbringt.

  1. Wohin wolltest du schon immer reisen?

Ich möchte sehr gern mal nach New York. Die Stadt fasziniert mich – es gibt dort so viel zu sehen. Die USA reizen mich allgemein.

  1. Welcher Blog gefällt dir am besten und warum?

Es gibt viele Blogs, die ich gern mag – da ist es schwer, sich festzulegen. Am besten gefallen mir die, die besonders abwechslungsreich sind: Mal ein Rezept, eine Reise oder ein Ausflug und dann wieder Lifestyle und DIY.

  1. Legst du bei deinem eigenen Blog mehr Wert auf die Bilder oder auf die Texte und warum?

Auf meinem Blog habe ich alle Bilder selbst gemacht. Grund hierfür ist, dass ich mir auch alle Altmühltaltipps selbst ansehe. Von daher sind sowohl die Fotos als auch die Geschichte hinter den Orten gleichermaßen wichtig für mich.

  1. Wie oft und regelmäßig bloggst du?

Ich versuche spätestens alle 2 Wochen einen Beitrag online zu stellen. Manchmal ist das aber gar nicht so einfach, vor allem weil ich für einen Ausflugstipp oft einen ganzen Tag unterwegs bin. Manchmal klappt das aber auch öfter.

  1. Was ist dein Lieblingsgericht und warum?

Ich liebe überbackene Sachen. Dabei ist es fast egal, was unter der Käseschicht ist. Am liebsten ist es mir allerdings, wenn Gemüse dabei ist.

  1. Bist du gerne kreativ und machst Dinge selber, wenn ja, wieso?

Ich finde schon dass ich kreativ bin. Ich probiere gern Neues aus, zum Beispiel habe ich vor kurzer Zeit meinen ersten eigenen Zwetschgenbrandy angesetzt. Mal schauen, was daraus wird.

  1. Lebst du irgendeinen besonderen Lifestyle? (vegan, minimalistisch, no waste etc.) Bzw. wenn nicht, was hältst du von solchen Lifestyle?

Nein, ich lebe keinen besonderen Lebensstil. Während ich vegan recht übertrieben finde, macht no waste in meinen Augen Sinn. Oft sind Lebensmittel total unnötig verpackt, zum Beispiel Salatgurken in einer extra Plastikschicht. Das muss nicht sein.

  1. Wenn du die Wahl hättest, dir irgendetwas zu wünschen, was in Erfüllung geht, was wäre es?

Puh, schwierige Frage. Darauf weiß ich keine richtige Antwort.

 

Meine Nominierungen

Qualität kommt vor Quantität 🙂 Ich habe nur zwei Nominierungen, dafür aber beides Blogs von denen ich denke, dass sie es wirklich wert sind nominiert zu werden 😉

DarkElysium – Mya’s Welt – Eine Bloggerin, die ich auch persönlich kenne. Sie schreibt über Kreatives und macht dabei Tutorials zu ihren wunderschönen Patchworks. Außerdem beschäftigt sie sich mit Büchern und Reisen.
Fairies And Berries – Ein sehr sehenswerter Fashion- und Lifestyleblog, der zur 19jährigen Sarah gehört. Von Mode- und Beautytrends bis hin zu schönen Reisen ist hier fast alles dabei. Wenn ihr also Lust auf tolle Texte und schöne Bilder habt: Nichts wie hin!

Meine Fragen

  1. Warum heißt dein Blog so wie er heißt?
  2. Wie bist du auf die Idee gekommen zu bloggen?
  3. Wie und wo holst du dir Ideen für deine Beiträge?
  4. Was würdest du heute anders machen, wenn du deinen Blog neu starten würdest?
  5. Was ist dein Lieblingsbeitrag auf deinem Blog und warum?
  6. Was ist dein größtes Hobby?
  7. Bist du lieber drinnen oder draußen?
  8. Welches Buch hast du als letztes gelesen und hat es dir gefallen?
  9. Kochen oder bekochen lassen?
  10. Was ist dein Lieblingsgericht?
  11. Wen würdest du gern mal treffen?

Regeln für den „Liebster Award“:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebsten Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in deinem Beitrag.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die du von dem Blogger, der dich nominierte, gestellt bekommen hast.
  3. Nominiere 3 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award (am besten schreibst du sie vorher an, ob sie mit einer Nominierung einverstanden sind).
  4. Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diesen Leitfaden in deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “LIEBSTER AWARD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s